Hunde-verhaltenstherapie

Hunde-Verhaltenstherapie

Als Verhaltenstherapeutin beschäftige ich mich auch mit der Anatomie und Physiologie sowie den wichtigsten Krankheiten und Krankheitssyndromen, die für die Hundeverhaltenstherapierelevant sind.

Verhaltensmedizinische Themen wie :

- Anatomie
- Physiologie
- Hormonsystem
- Sinnesorgane
- Nervensystem
- Psychosomatosen
- Psychopysiologie
- Hautkrankheiten
- Schmerzpsychologie
- Der alternde Hund aus medizinischer Sicht

ermöglichen es mir diagnostische Felder auf die körperliche Ebene zu erweitern und Krankheitszeichen in die Verhaltensanalyse mit einzubeziehen.


Die Preise


Telefonische Erstberatung Gratis

Therapiestunde (persönlich vor Ort) CHF 50.-



Fragebogen

Folgender Fragebogen hilft mir die Persönlichkeit ihres Hundes besser einzuschätzen und dient zur Vorbereitung auf unser erstes Gespräch.

Alle Angaben werden vertraulich behandelt.



fragebogen-verhaltenstherapie.pdf





(C) 2010 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken